Sie sind nicht angemeldet.

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

Lieber Besucher, herzlich willkommen im German Railroads Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Vogelfluglinie

Bahndirektor

  • »Vogelfluglinie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 250

Registrierungsdatum: 11. Mai 2003

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Juni 2009, 22:20

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

Hallo zusammen,
hier kommt meine Version vom Eilzugdienst auf der Emslandstrecke. Ich habe wieder versucht die Möglichkeiten des TS voll auszureizen! Daher bin ich sehr gespannt, ob diese Aufgabe auch bei Euch so funktioniert, wie ich sie mir ausgedacht habe. Neben dem Spielerzug sind während dieser Aufgabe 134 KI-Züge unterwegs oder als statisches Material am Streckenrand abgestellt! Ohne einen modernen und gut eingestellten PC ist wahrscheinlich in Emden und Rheine kein durchkommen. Benutzt also reichlich die Speicherfunktion!

Die Aufgabe wurde mit der aktuellsten MSTSBin-Patch-Version „Work release 1.8.052113“ (MSTSPatch1.8.052113en.zip) erstellt und getestet. Ich rate daher dringend zum Einsatz dieser Version!
Alle weiteren Infos stehen in der Datei "AS22-GR8-E1630_Lies mich_v1-0.doc". Da die Aufgabe vom Timing nicht ganz ohne ist, habe ich das Testfahrprotokol von meiner letzten Testfahrt der Zip-Datei beigefügt. Solltet Ihr irgendwo Probleme bekommen, könnt Ihr ja dort reinschauen.

Mein Dank geht auch diesmal wieder an CapFan für die erfolgreichen Testfahrten!


AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster
Version 1.0 vom 11.06.2009
Dauer: 3 Std 58 Min
Schwierigkeit: schwer

28. August 1972:
Auf den Dienstplan steht jetzt der E1630 von Norddeich-Mole über Norddeich, Emden Hbf, Leer (Ostfr.), Papenburg (Ems), Aschendorf, Lathen, Meppen, Lingen (Ems), Rheine Pbf, Emsdetten, Greven, Münster Hbf, Hamm (Westf.), Dortmund Hbf, Herne, Wanne-Eickel Hbf, Gelsenkirchen Hbf, Essen-Altenessen, Oberhausen Hbf, Duisburg Hbf, Düsseldorf Hbf, Köln-Mülheim, Köln-Deutz nach Köln Hbf.

Zwischen Norddeich-Mole und Münster Hbf wird der E1630 planmäßig von einer Dampflok der Baureihe 012 (ehem. 01.10 Öl) gezogen. Ab Münster erfolgt dann ein Traktionswechsel auf eine Ellok der Baureihe 110 bzw. 141.

Heute Vormittag ist jedoch auf der Hinfahrt des Zuges als E1631 (Düsseldorf Hbf - Norddeich-Mole) die planmäßige 012er schadhaft ausgefallen und daher wurdest Du mit der 042 018-2 vom Bw Rheine als Ersatz eingeteilt.

Der E1630 übernimmt in Emden Hbf zwei Kurswagen von Emden Außenhafen nach Köln Hbf sowie in Rheine Pbf ebenfalls zwei Kurswagen von Rheine Pbf bis Hamm (Westf.) und von dort weiter mit E1585 nach Kassel.


Eingebettet in starken Güterverkehr wird es eine lange und anstrengende Fahrt...

Viel Spass und gute Fahrt.


EDIT 16.06.2009: Zusätzlich gibt es jetzt noch für alle Dieselfans eine Version mit der Diesellok 211 322-3 statt der Dampflok 042 018-2. Sonst ist die Story identisch!

Da sich mein Testfahrter CapFan nicht dazu bewegen lies auf seinen Urlaub zu verzichten, wurde diese Version nicht von ihm gegengetestet. Ihr seit somit jetzt alle meine Testfahrer. :D Ich habe jedoch keine gravierenden Abweichungen vom Original festgestellt!

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster
Diesel-Version 1.0 vom 16.06.2009
Dauer: 3 Std 58 Min
Schwierigkeit: schwer



Gruß
Andre



Dateianhang nach Downloads verschoben. Ruth
http://forum.german-railroads.de/index.p…Data&dataID=204
»Vogelfluglinie« hat folgende Bilder angehängt:
  • AS22-GR8-Bild01.JPG
  • AS22-GR8-Bild02.JPG
  • AS22-GR8-Diesel-Bild01.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Ruth Eck« (28. April 2013, 08:30)


Jan-Olaf

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schlosser bei der (DB)

  • Nachricht senden

2

Freitag, 12. Juni 2009, 19:08

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

Hallo VFL Hallo CapFan.
Die Aufgabe lief bei mir wie am schnürchen und ohne Abstürze.
Wieder einmal eine Atemberaubende und genial gebaute Aufgabe.
Vielen Dank für die schönen Fahrstunden auf GR8.

Die Belohnung darf natürlich nicht fehlen :top: :top: :top: :top: :top: :top: .

Gruß Olaf
»Jan-Olaf« hat folgende Bilder angehängt:
  • scrgrb1.jpg
  • scrgrb2.jpg
  • scrgrb3.jpg
  • scrgrb6.jpg
  • scrgrb8.jpg
Gruß Jan-Olaf

Vogelfluglinie

Bahndirektor

  • »Vogelfluglinie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 250

Registrierungsdatum: 11. Mai 2003

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. Juni 2009, 22:06

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

Hallo Jan-Olaf,

vielen Dank für das positive Feedback und die Daumen für uns. Freut mich, dass die Aufgabe bei Dir problemlos lief! :D
Hatte beim Basteln so meine 8| :wacko: ;( :cursing: -Erlebnisse und CapFan musste diesmal sogar mit einem Zwischentest beim "Rohbau" ran....


Gruß
Andre

robbie

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 1 142

Registrierungsdatum: 1. Januar 2004

Wohnort: Bettemburg/Luxemburg

Beruf: Eisenbahner i.R.

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. Juni 2009, 10:12

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

Hallo VFL undf CapFan,

Vielen Dank für diese sehr schöne Aufgabe. Auch bei mir lief sie wie am Schnürchen ohne das geringste Problem.
Hier ein paar Leckerlis: :top: :top: :top: :top: :top: :top: :top: :top:
Liebe Grüsse aus Luxemburg
Robbie

5

Sonntag, 14. Juni 2009, 11:23

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

@ Andre & Jan-Olaf,
habt Ihr schon mal den "Smoke_Replacement_for_MTS1" ausprobiert?
Bei Euren Loks sieht der Dampf grauselig aus.
Der Dampf den ich Fahre sieht so aus
Gruß Robert
»RK54« hat folgendes Bild angehängt:
  • 4 (Small).jpg

Jan-Olaf

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schlosser bei der (DB)

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 14. Juni 2009, 11:31

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

Hallo Robert.
Nö keine Ahnung was du meinst :nixweiss: .Was muß ich tun.Wäre nett von dir wenn du mich aufklärst.
Gruß Olaf
Gruß Jan-Olaf

Vogelfluglinie

Bahndirektor

  • »Vogelfluglinie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 250

Registrierungsdatum: 11. Mai 2003

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 14. Juni 2009, 11:35

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

Moin Robert,

danke für den Tipp, werde ich bei Gelegenheit mal probieren. Habe aber schon kaum Zeit für den Aufgabenbau, zum Rumschrauben an den eng-Dateien (z.B. Schieberkastenentwässerung o.ä.) oder rumsurfen um das Material zu verbessern bleibt mir da keine Zeit...


Gruß
Andre

8

Sonntag, 14. Juni 2009, 12:57

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

@ Jan Olaf & Andre,
man muss nur den Dampf Steam Smoke Replacement by Niels Picciotto installieren und das war es schon.
an den Eng oder so muss nichts geändert werden, installieren und dann fahren

Gruß Robert

Jan-Olaf

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schlosser bei der (DB)

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 14. Juni 2009, 14:42

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

Hallo Robert.
Ich freue mich immer über Tipps wie es besser aussieht oder läuft im TS :) .
Vielen dank Robert,es sieht jetzt wirklich toll aus :top: .

Ich habe VFL Aufgabe nochmal gestartet und ein paar Bilder zum vergleich gemacht.

Gruß Olaf
»Jan-Olaf« hat folgende Bilder angehängt:
  • scrgrb0.jpg
  • scrgrb1.jpg
  • scrgrb2.jpg
  • scrgrb3.jpg
  • scrgrb4.jpg
Gruß Jan-Olaf

10

Sonntag, 14. Juni 2009, 17:48

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

@ Jan-Olaf,
freut mich wenn ich etwas zum besseren Aussehen der Dampfer beitragen konnte, wobei von mir nur der Tipp ist.
Mit Deinen Bildern, Du gibst doch zu dass die Jetzigen wesentlich besser aussehen im Vergleich zu den Obigen
Und was hast Du machen müssen, nur installieren und fertig, oder?
Wenn das Andre sieht nimmt er sicher auch den Dampf

Gruß Robert

Vogelfluglinie

Bahndirektor

  • »Vogelfluglinie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 250

Registrierungsdatum: 11. Mai 2003

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 14. Juni 2009, 20:07

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

Robert,

bin ja schon überzeugt. :D

Solche schnell umsetzbaren Tipps werden doch immer gerne genommen! :dafuer:


Gruß
Andre
»Vogelfluglinie« hat folgendes Bild angehängt:
  • neuer Daumpf.JPG

Lokführer Jens

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 976

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2004

Wohnort: Saale-Orla-Kreis

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 14. Juni 2009, 20:12

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

Hallo Vogelfluglinie & CapFan !

Da habt Ihr ja wirklich ganz schön was aus dem guten alten TS rausgeholt.
:respect1: Die Aufgabe schnurpste bei mir von Anfang bis Ende pikobello durch den Rechner.

Wieder ein echter Knaller den es mit diesen Act zufahren gibt. Was mir besonders gefallen hat, war der reichliche Ki-Verkehr und dann natürlich das Ankupplungsmanöver durch den Ki-Zug. Einfach GROSSE KLASSE !!! :top: :top: :top: :dafuer: :top: :top: :top: :respect1:
»Lokführer Jens« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1 Bild.jpg
  • 15 Bild.jpg
  • 23 Bild.jpg
Grüße aus Thüringen

Deutsche Reichsbahn, Das waren noch Zeiten :top:

ceekay

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 651

Registrierungsdatum: 9. Mai 2003

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Assistent der GF (Fa. LEDsolutions)

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 14. Juni 2009, 21:16

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

Zuerst einmal vielen Dank für die tolle Act und die Super-Idee mit den Kurswagen! :respect1:

Allerdings ist die Act extrem ressoucebfordernd, da muss man ja alles runterdrehen was geht, wenn man durch Emden kommt. Die 41 ist für meinen Geschmack einfach zuviel des Guten, da wäre weniger (Polys und Sound) mehr gewesen. Der Preis der Schönheit, was will man machen!

Ich hoffe das ich trotzdem "durchkomme". :D
Gruß CeeKay

GR-Fan aus Wuppertal

14

Sonntag, 14. Juni 2009, 22:53

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

@ ceekay,
ich denke dass ich weiß was Du meinst, habe mal 2 Bilder gemacht, beides sind 41ger Reko,
einmal von Wolf Grond und einmal von GR, das Polimonster ist von GR

Gruß Robert
»RK54« hat folgende Bilder angehängt:
  • 5.jpg
  • 6.jpg

Vogelfluglinie

Bahndirektor

  • »Vogelfluglinie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 250

Registrierungsdatum: 11. Mai 2003

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 14. Juni 2009, 23:13

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

@ceekay,
wie schon oben erwähnt bin ich hier ans Limit gegangen! Aber ich habe doch versucht die Aufgabe für möglichst viele User spielbar zu machen. Wie schon x-fach beschrieben ist der TS und auch GR8 sehr gierig nach Ressourcen. Auch helfen super-hightech PC's hier nicht unbedingt weiter. Ich empfehle für diesen Act mindestens 3.0 Ghz Prozessertakt, also Dual 2x 3.0GHz oder Quad 4x3.0 Ghz.

Mit den unten gezeigten Angaben läuft bei mir diese Aufgabe flüssig und in Rheine und Emden sogar noch mit min. 15 FPS bei einer Auflösung von 1280x1024x32. Allerdings gibt es dort mächtig Nachlade-Ruckler. Habe besonders in Rheine darauf geachtet nur "sparsamere" Vk-Waggons und -Loks zu nutzen. Trotz Bin-Patch halte ich weiterhin den Sound für das Problem.


Viel Glück bei der restlichen Fahrt!


@Robert
ist ja ein beeindruckender Poly-Unterschied zwischen den beiden Loks....



Gruß
Andre


P.S.: Bitte hier keine neue Diskussion warum und wie die Performence des TS allgemein gesteigert werden kann! Dazu steht schon genung an anderer Stelle in diesem Forum!
»Vogelfluglinie« hat folgendes Bild angehängt:
  • TS-einstellung.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vogelfluglinie« (14. Juni 2009, 23:26)


16

Sonntag, 14. Juni 2009, 23:30

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

@ Andre,

Zitat

ist ja ein beeindruckender Poly-Unterschied zwischen den beiden Loks....

und das wird noch mehr, die Wolf Lok ist fertig, bei der GR Lok fehlt noch Einges, da kommt der Rechner ins Jubeln

Gruß Robert

17

Montag, 15. Juni 2009, 05:57

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

Lässt sich die Aufgabe auch mittels Aufgaben-Analyse auch mit einer Diesellok fahren, oder kommt es dann zu Problemen? Ich fahre eben leider gar nicht gerne Dampfloks..... :nixweiss:
Rheinische Grüße aus Düsseldorf
Mitoba

18

Montag, 15. Juni 2009, 09:20

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

@ Mitoba,
ich denke dass sich das bewerkstelligen läßt, aber,
die Lok müsste die gleichen Eigenschaften / Fahrverhalten haben wie die Spielerlok,
Was hast Du gegen Dampfer?
Erich konnte auch überzeugt werden und heizt sogar selbst, es ist einfach schöner mit einem Dampfer, allerdings auch mehr Arbeit
Gruß Robert

Jan-Olaf

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schlosser bei der (DB)

  • Nachricht senden

19

Montag, 15. Juni 2009, 13:23

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

Ich kann Mitoba schon verstehen.Dampfloks fahre ich auch ungern,weil beim Blick aus dem Seitenfenster zu viel verloren geht.
Man muß immer die Seite wechseln links,rechts und bei solch einer Spitzen Aufgabe möchte man halt nichts versäumen.
Deshalb bin ich in dieser Aufgabe auch viel in der Vogelpersbektive gefahren und da finde ich geht viel vom feeling verloren.
Als KI verkehr finde ich die Dampfer sehr schön.Na ja ist halt Geschmacksache.
Gruß Olaf.
Gruß Jan-Olaf

Jensen

Lebende Foren-Legende

Beiträge: 1 153

Registrierungsdatum: 7. August 2003

Wohnort: Issum

Beruf: Arbeiten gehen... :-)

  • Nachricht senden

20

Montag, 15. Juni 2009, 14:00

AS22-GR8 - E1630 Norddeich-Mole - Münster

Erich konnte auch überzeugt werden und heizt sogar selbst, es ist einfach schöner mit einem Dampfer, allerdings auch mehr Arbeit
Gruß Robert




Hallo Robert,

wie haste denn den bestochen? :D
Da musste aber mächtig gelöhnt haben das er sogar selber Heizt. :ironie: :lachen:

Spaß bei seite....... Ich habe mir auch schon so einige Tips angelesen. Und bei leichten Zügen ohne viel Steigung klappt das auch.
Ich habe zB. auch diese Schadwagen Aufgabe (Nummer weiss ich momentan nicht) aus GR8 gefahren. Echt Super bis Emden..........
Dann musste ich an meinen Güterzug rangieren. Und dami war da Super vorbei. Ich bekam den Zug zwar zugange aber nicht wirklich auf Streckengeschwindigkeit.
Und den Dampf hatte ich dann auch nicht mehr unter Kontrolle. Irgendwo macht Dampflokfahren auch Spaß........ aber es ist echt zum Haare raufe.
Und daher fahre ich sogut wie keine eurer aufgaben die mit Dampf gebaut sind. Weil mir die Zge immer verrecken. Und von Steigungen wo es erst recht Spaß macht (siehe neuen Dampf ect) lasse ich lieber ganz die finger. Schade eigentlich........

Gruß Jens
Niveau ist keine Handcreme !
Wenn man´s Maul nicht halten kann, einfach mal Ahnung haben!
Hin und wieder sehr Inteessant: Rob Spielt und Vidzfromhell

Der Kunifuchs im Web auf Kunifuchs.de

Persönlicher Bereich